Software   keyingress   Details   Studiobefragungen

Studiobefragungen

Feldstudios dienen der Durchführung von persönlichen Interviews (Face-to-Face). Heute erfasst der Interviewer die Antworten meist direkt am Rechner. Zudem können über den Computer auch Bilder oder Videos (z.B. Werbespots) gezeigt werden. Im Normalfall ist es so, dass die Studios die Datenerfassung durchführen, der Auftraggeber als Marktforschungsinstitut aber den Fragebogen erstellt. Genau für diesen Anwendungsfall verfügt die Umfragesoftware keyingress über das Spezialmodul studioingress.

Zentrale Fragebögen und Auswertungen

Bei Studiobefragungen mit keyingress erfolgt die komplette Projekteinrichtung durch das Marktfoschungsinstitut. Dazu gehören die Programmierung des Fragebogens, die Einrichtung der Befragung und die Definition der Quoten. Zudem werden Studios eingerichtet, die das Projekt durchführen sollen. Die Studios bekommen durch das Marktforschungsinstitut eigene Zugangsdaten zugeteilt. Während der Befragung können die Ergebnisse in Echtzeit verfolgt werden und die Daten stehen sofort zur Verfügung. Studiobezogene Auswertungen sind permanent möglich. Mit dem Einsatz von studioingress wird die Kommunikation zwischen Marktforscher und Studio optimiert. Der aufwendige Austausch von Fragebögen und Ergebnissen per Fax oder E-Mail entfällt. Durch den direkten Ergebniszugriff kann die Befragung wesentlich schneller kontrolliert werden. Noch während der Feldphase kann korrigierend eingegriffen werden.
Studioverwaltung

Studioverwaltung

Auf Wunsch können die Fragebogenprogrammierung und die Projekteinrichtung auch von uns übernommen werden. Mehr dazu finden Sie im Bereich Service.

Studiozugänge

Die Studios benötigen nur einen Internet-Zugang und greifen online auf den Fragebogen zu. Die Anzeige von Bilder oder Videos ist einfach möglich, da sie direkt in den Fragebogen eingebunden sind. Die Befragungen können unterbrochen und zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden. Dies ist erforderlich, wenn z.B. Produkte durch die Probanden getestet werden sollen und danach die Abschlussbefragung zu diesem Produkt stattfindet. Zudem kann das Studio die Quoten einsehen. Das umständliche und fehleranfällige Führen einer Strichliste ist nicht mehr erforderlich.

Die Funktionen im Überblick

  • Zentrale Projektverwaltung
  • Studiobezogene Quoten
  • Studio als Filtervariable im Fragebogen nutzbar
  • Einbindung von Bildern und Videos
  • Beliebig viele Studios einrichtebar
  • Eigene Studiozugänge
  • Sprache pro Studio auswählbar
  • Studiooberfläche im Corporate Design
  • Studiobezogene Auswertung