Software   keyingress Feedback   Einsatzmöglichkeiten

Einsatzmöglichkeiten

360°-Feedback-Analysen

keyingress Feedback kann für verschiedene Varianten von Feedbackanalysen eingesetzt werden. Dies umfasst zum einen die klassische 360°-Feedback-Analyse. Dabei werden Fach- und Führungskräften aus unterschiedlichen Perspektiven wie zum Beispiel aus Sicht der Mitarbeiter, der Vorgesetzten, der Kollegen, Teammitglieder oder Kunden bewertet. Die Bewertung erfolgt im Rahmen einer Online-Befragung.

Führungskräftefeedback

Soll gezielt das Führungsverhalten analysiert werden, ist die Durchführung einer Führungsstilanalyse möglich. Hier wird die Führungskraft durch die hierarchisch untergeordneten Mitarbeiter bewertet. Zusätzlich bewertet sich die Führungskraft selbst. Dies ermöglicht die Gegenüberstellung von Selbst- und Fremdbild, was besonders gute Ansatzpunkte für die Weiterentwicklung bietet. Daneben sind vielfältige Varianten dieser Grundanalysen möglich. So können sich z.B. Abteilungen im Rahmen von Dienstleistungsanalysen gegenseitig bewerten. Damit werden Ansatzpunkte für die Optimierung interner Leistungsbeziehungen ermittelt.